Druckdaten Anliefern

Ihre Druckdaten

Für die Fertigung Ihrer Displaysysteme, Digitaldrucke, Leuchtkästen, 3D Buchstaben und Werbemittel benötigen wir von Ihnen, druckfähige Dateien. Sie sollten immer den jeweiligen Anforderungen der Produkte entsprechen. Sollten Sie weitere Fragen beim Anlegen der Daten haben, sind wir jederzeit telefonisch oder per email für Sie erreichbar. 

 

Der Datencheck

Alle unsere Produkte enthalten kostenfrei einen Standard Datencheck. Sollten Ihre Daten nicht in Ordnung sein, erhalten Sie dazu per E-Mail einen Hinweis von uns.

 

Grundsätzliches zur Datenanlieferung

Sie können uns nach einer erfolgreichen Bestellabwicklung für jeden druckfähigen Artikel die entsprechenden Druckdateien zusenden. Senden Sie uns ausschließlich eindeutig gekennzeichnete, finale Druckdateien zu (keine Layout-, Roh- oder Previewdaten). Beachten Sie dabei das entprechende Datenblatt des jeweiligen Produkts. Reklamationen fehlerhafter Digitaldrucke bei unzureichend gekennzeichneten oder fehlerhaften Druckdateien sowie bereits gedruckten, abgeschlossenen Layoutdaten können nicht anerkannt werden. Laden Sie immer nur einen eindeutigen Datensatz hoch und vermeiden Sie den mehrmaligen Upload und ähnliche Dateien. Sollten mehrere Dateien vorliegen, wir diese nicht zuordnen können und wir Sie auch nicht erreichen können, wählen wir nach bestem Wissen und Gewissen die geeignete Druckdatei aus. Spätere Reklamationen aufgrund falscher Druckdaten sind in diesem Fall ausgeschlossen. Ihre Druckdaten müssen immer dem entsprechenden Produkt zuzuordnen zu sein.

Datenupload (empfohlen)

Nachdem Sie Ihre Bestellung erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie im Anschluss Ihre Druckdaten auf unseren Server hochladen. Klicken Sie dazu auf den großen Button auf der Bestellabschlusseite oder Ihrer Bestellbestätigung per E-Mail. Sie werden anschließend in den Bereich "Mein Konto > Uploads" geführt. Nachdem Sie sich in Ihr Mydisplays-Konto eingeloggt haben, wählen Sie das gewünschte Produkt in der oberen, aktuellen Bestellung aus und laden pro Artikel eine von zehn möglichen Dateien hoch. Die Dateigröße ist auf 200 MB pro Datei limitiert. Sie können folgende Dateiformate hochladen: ZIP, PDF, RAR, TIF, AI, EPS und JPG. Wir empfehlen die Verwendung von PDF-Daten. Nach erfolgreichem Upload können Sie die meisten Dateiformate noch einmal öffnen und kontrollieren. Das löschen von Daten ist ebenfalls möglich.

 

FTP-Upload

Mit dieser Webshop-Version bieten wir keinen FTP-Upload mehr an. Sollten Sie dennoch einen FTP-Zugang benötigen, wenden Sie sich bitte an:daten@yourprinthouse.de

 

Datenversand per E-Mail

Fügen Sie alle Dateien in eine oder mehrere E-Mails als Anlage ein. Bitte senden Sie nicht mehr als 20 MB pro E-Mail. Senden Sie die Druckdaten ausschließlich an: daten@yourprinthouse.de

 

Datenversand per Wetransfer

Sie können uns Ihre Druckdaten auch per Wetransfer zusenden. Wählen Sie dafür daten@yourprinthouse.de als Zieladresse und im Nachrichtenfeld tragen Sie bitte Ihre Bestellnummer zusammen mit Ihrem Firmennamen ein.

 

Datenversand per Dropbox

Senden Sie uns den Link Ihrer freigegebenen Dateien oder Ordner zusammen mit Ihrer Bestellnummer und Ihrem Firmennamen an  daten@yourprinthouse.de.

 

Datenversand per Post / Datenträger

Bitte speichern Sie Ihre Druckdaten auf einem versandfähigen Datenträger (CD/DVD, USB-Stick) und beschriften diesen mit Ihrer Bestellnummer, Ihrem Firmennamen und wenn möglich dem direkten Ansprechpartner für sämtliche Rückfragen. Gegebenenfalls mit fortlaufender Nummer bei mehreren Datenträgern.

Bitte senden Sie den Datenträger an:

yourprinthouse
Benzstraße 20
51381 Leverkusen

Zuletzt angesehen